DRUCKDATEN RICHTIG ERSTELLEN

Grundsätzlich gilt es folgende Dinge zu beachten. Don´t panic. (wenn es nicht klappt, können SIe jeder Zeit anrufen). Schriften sollten in der Druckdatei eingebetet sein. Beschnittzugabe umlaufend 3mm Für Folienzuschnitte (Fahrzeugbeklebung etc.) sollten die Texte in Pfade umgewandelt sein. Der richtige Outputintent bzw Farbprofil sollte angelegt sein. z.B. ISO Coated V2 300% (ECI) .....

WIR MACHEN DAS FÜR SIE!

Sollten sie kein Grafikdesigner bzw. Experte sein, kein Problem, senden Sie uns einfach die Datein zu. Wir machen diese dann druckbar.

IMG_9218-Bearbeitet